Die Adalbert-Raps-Stiftung

Wir sind da für engagierte Menschen! 

Seit 1976 ist die Adalbert-Raps-Stiftung Ansprechpartner in sozialen und wissenschaftlichen Bedarfssituationen. Das Leitmotiv unserer Arbeit lautet stets: Wir wollen Kulmbach und die Region Oberfranken gesellschaftlich für die Zukunft stärken und daneben die Leidenschaft unseres Stifters Adalbert Raps – die Lebensmittelforschung – weiter voranbringen.

Verantwortung für die Region – Verantwortung für die Zukunft

Das Erleben der Menschen, denen unsere Unterstützung nachhaltig weiterhelfen konnte, ist der stetige Antrieb für das Team der Adalbert-Raps-Stiftung. So sind wir immer wieder beeindruckt vom Engagement der Menschen in den Projekten, die wir seit vielen Jahren gerne unterstützen – so z. B. die Adalbert-Raps-Schule oder der BRK Kreisverband Kulmbach, um nur einige zu nennen. 

Effektivität und Wirksamkeit sind deshalb die Ankerpunkte unserer Entscheidungen: Die Adalbert-Raps-Stiftung fördert im sozialen und mildtätigen Bereich Initiativen, Organisationen, Gruppen und Vereine, die mit zukunftsweisenden Konzepten das Gemeinwesen und das soziale Miteinander in Kulmbach und in der Region nachhaltig stärken wollen oder die Lebensmittelforschung im Sinne unseres Stifters weiterentwickeln.

Die Adalbert-Raps-Stiftung ist stiller Gesellschafter der RAPS GmbH & Co. KG. Deshalb entscheiden wir mit großem Verantwortungsbewusstsein über die Verwendung unserer Mittel: Es ist das Engagement der mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RAPS GmbH & Co. KG, das die Adalbert-Raps-Stiftung in die Lage versetzt, ihre Stiftungszwecke zu erfüllen. Nicht zuletzt deshalb ist es unser zentrales Anliegen, in einer Art und Weise zu unterstützen, die gezielt, effektiv und messbar nachhaltig ist.

Lernen Sie die Adalbert-Raps-Stiftung auf den folgenden Seiten kennen und erfahren Sie mehr über unser Engagement!

Adalbert Raps

Adalbert Raps, geboren am 3. Januar 1888, war Apotheker mit großer Leidenschaft für die heilkundliche Verwendung von Pflanzen und visionärer Unternehmer zugleich. 1924 gründet er in Hamburg den Gewürzhandel Raps & Co. Schnell wird neben dem Handel ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt aufgenommen...

» mehr erfahren

Satzung

Auszüge aus unserer Satzung...

» mehr erfahren

Das Team der Adalbert-Raps-Stiftung

Unsere Stiftungsmitarbeiter freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

» mehr erfahren

Wie wir arbeiten

Unserer Arbeit ist ein Leitmotiv unverrückbar übergeordnet: Wir sind da für engagierte Menschen! Um dieser Maxime gerecht zu werden, bedarf es eines klaren Identitätsbewusstseins und der Achtung unserer Partner. Die Adalbert-Raps-Stiftung stellt an sich selbst den Anspruch, transparent und nachvollziehbar zu sein – für die Öffentlichkeit genauso wie für diejenigen, die Förderungswünsche an uns herantragen. Deshalb planen und agieren wir…

» mehr erfahren